post

Trotz Niederlage eine gute Leistung unserer III. Mannschaft

Tuspo Guxhagen II – SG KiLoHa III 4:1 (1:0)

Das Aufgebot: Kevin Planz, Björn Popitz, Janik Ohlwein, Engin Kaya, Jens Colmorgen, Mohammad Omeish, Justin Sinning, Jannik Zielakso, Lars Behringer, Robin Schnabl, Justin Almeroth, Nico Fuhrmann, Michael Müller, Kay Machalett

Im Gegensatz zu vielen anderen Spielen startete unsere III. unter den Eichen in Guxhagen mit einer sehr jungen Anfangsformation. Auf einem sehr schwer bespielbaren Platz versuchte unser Team Fußball zu spielen, wurde dann aber nach 12 Minuten nach einer Unachtsamkeit in unserer Abwehr kalt erwischt und lag mit 0:1 in Rückstand.

Bei den Bemühungen in der Offensive gute Ansätze, nur der letzte Pass in die Spitze war meist zu ungenau. Auch in der II. Halbzeit wieder ein schnelles unnötiges Gegentor und man lag mit 0:2 zurück. Trotzdem versuchte man alles und in der 60.min verwandelte Jannik Zielakso einen an Justin Sinning verschuldeten Foulelfmeter zum 1:2.

Mit zunehmender Spieldauer öffnete unsere Elf und wurde in den Schlussminuten noch zweimal ausgekontert. Aber insgesamt eine gute Leistung mit einer Mannschaft, die so noch nie zusammen gespielt hatte.